Eine Kurze Geschichte Des Schattens Bild Und Text Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Beschreibungs-Kunst
Author: Gabriele Rippl
Publisher: Wilhelm Fink Verlag
ISBN: 3770541243
Pages: 387
Year: 2005
View: 154
Read: 234
Beschreibungs-Kunst untersucht literarische Beschreibungstechniken wie Ekphrasis und Pikturalismus in sogenannten Ikontexten der anglo-amerikanischen AutorInnen Henry James, Ezra Pound, T. E. Hulme, H. D., D. H. Lawrence, Sylvia Plath, A. S. Byatt und Charles Simic. Den zwischen 1880 und 2000 entstandenen Romanen, Erzählungen und Gedichten liegt eine intermediale Poetik zugrunde, die Text und Bild zusammenbringt. Wenn es um die Bestimmung der spezifischen Eigenarten unterschiedlicher Medien und die Analyse ihres Zusammenspiels geht, erhalten solche literarischen Texte, die ihre eigene Medialität reflektieren, eine besondere Relevanz. Sie tragen in besonderem Maße dazu bei, den Ort der Literatur und die Rolle der Schrift in unserer Gesellschaft auszuloten. Zu diesen Texten gehören die in Beschreibungs-Kunst untersuchten Beispiele, die auf vielfältige Weise mit ihrem medial Anderen, den Bildern, interagieren.
Zwischen Text und Bild
Author: Annegret Heitmann, Joachim Schiedermair
Publisher:
ISBN:
Pages: 319
Year: 2000
View: 988
Read: 692

Bildwerte
Author: Gundolf S. Freyermuth, Lisa Gotto
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839421829
Pages: 338
Year: 2014-06
View: 842
Read: 866
Mit dem Übergang von der industriellen zur digitalen Kultur kommen neue Bildmedien auf - aber sie entstehen nicht aus dem Nichts. Sie bilden sich allmählich heraus, in einem komplexen Wechselspiel von technologischen und sozialen, ästhetischen und epistemologischen Faktoren. Die Beiträge des Bandes widmen sich diesem Wandel der Bildformen, der im Zuge der Digitalisierung eingeleitet wurde, und reflektieren ihn aus verschiedenen medienhistorischen und medientheoretischen Perspektiven.
Medienästhetik des Schattens
Author: Kathrin Tillmanns
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839439264
Pages: 292
Year: 2017-05
View: 1166
Read: 191
Der menschliche Schatten im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit - Grundlage der Untersuchung von Kathrin Tillmanns bildet die artifizielle Präsenz des Schattens in ausgewählten Artefakten der visuellen und performativen Künste des 20. und 21. Jahrhunderts. Ihr Fokus richtet sich auf künstlerische Formen des Ausdrucks innerhalb der Bereiche Fotografie, Video, Tanz und Relational Architecture. Die Studie zeigt, dass der Schatten des menschlichen Körpers nicht mehr einzig als ästhetische, poetische Erscheinung zu fassen ist, sondern vielmehr als Teil eines Gefüges, welches zwischen medientechnologischen Ästhetisierungen, sozialen Verhaltensweisen und nicht zuletzt der Glaubwürdigkeit möglicher Bilder diffundiert.
Schrift, Text und Bild
Author: Herwig Maehler, Csaba A. Láda, Cornelia Römer
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3598775962
Pages: 249
Year: 2006
View: 536
Read: 261
The volume, published to mark Herwig Maehler's 70th birthday, contains 19 of his articles and papers, offering a selection from the research contribution of a Classicist who has explored very diverse areas of the Ancient World, combining them in productive and imaginative ways. The papers reprinted here (some in slightly revised and updated form) concern Homer, Greek, lyric poetry, Attic tragedy, the ancient novel, Hellenistic poetry, Greek palaeography, art and sculpture under the Ptolemies and various other aspects of daily life in Graeco-Roman Egypt. This selection will be of interest not only to Classical scholars but to anyone interested in the culture of Graeco-Roman-Antiquity.
Bilder im Wechsel der Töne
Author: Uta Degner
Publisher:
ISBN:
Pages: 284
Year: 2008
View: 577
Read: 1280

SchattenRisse
Author: Marion Ackermann, Claudia Denk, Helmut Friedel
Publisher:
ISBN:
Pages: 323
Year: 2001
View: 561
Read: 393
Kunsthistoriske artikler om silhuetter og papirklip med eksempler af bl.a. H.C. Andersen og Henri Matisse
Bilder der Handschrift
Author: Stephan Kammer
Publisher:
ISBN: 3861091712
Pages: 296
Year: 2006
View: 181
Read: 1134

Behext von Bildern?
Author: Heinz J. Drügh, Maria Moog-Grünewald
Publisher:
ISBN:
Pages: 312
Year: 2001
View: 816
Read: 1042

Der Mann ohne Schatten in Wort und Bild
Author: Ruth Lehmann
Publisher: Peter Lang Publishing
ISBN:
Pages: 254
Year: 1995
View: 1011
Read: 1143

Text
Author: Josef Ponten, Julia Ponten von Broich
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1914
View: 1191
Read: 874

Im Schatten des Shōgun
Author: Jörg Helbig, Staatliches Museum für Völkerkunde München, Museen der Stadt Regensburg, Städtische Galerie Regensburg
Publisher:
ISBN:
Pages: 228
Year: 2001
View: 681
Read: 511

The Shadow of the Wind
Author: Carlos Ruiz Zafon
Publisher: Penguin
ISBN: 1101147067
Pages: 512
Year: 2005-01-25
View: 286
Read: 841
"Gabriel García Márquez meets Umberto Eco meets Jorge Luis Borges for a sprawling magic show." --The New York Times Book Review A New York Times Bestseller Barcelona, 1945: A city slowly heals in the aftermath of the Spanish Civil War, and Daniel, an antiquarian book dealer’s son who mourns the loss of his mother, finds solace in a mysterious book entitled The Shadow of the Wind, by one Julián Carax. But when he sets out to find the author’s other works, he makes a shocking discovery: someone has been systematically destroying every copy of every book Carax has written. In fact, Daniel may have the last of Carax’s books in existence. Soon Daniel’s seemingly innocent quest opens a door into one of Barcelona’s darkest secrets--an epic story of murder, madness, and doomed love. “ Anyone who enjoys novels that are scary, erotic, touching, tragic and thrilling should rush right out to the nearest bookstore and pick up The Shadow of the Wind. Really, you should.” --Michael Dirda, The Washington Post "Wonderous... masterful... The Shadow of the Wind is ultimately a love letter to literature, intended for readers as passionate about storytelling as its young hero." --Entertainment Weekly (Editor's Choice) "One gorgeous read." --Stephen King From the Trade Paperback edition.
Buch und Bibliothek
Author:
Publisher: Reutlingen
ISBN:
Pages:
Year: 2000
View: 558
Read: 1183

Ästhetik der Beschreibung
Author: Heinz J. Drügh
Publisher:
ISBN: 3772081665
Pages: 468
Year: 2006
View: 1215
Read: 677